Thursday, 08 November 2007

dieser Jahr beschloss ich wieder einmal einen Thai Kochkurs zu belegen. Ich habe zwar schon 2 Kurse gemacht, aber man verlernt es ja schnell, wenn man es zuwenig braucht. Also kann eine Wiederholung sicher nicht schaden!
Am ersten Abend kochten wir 5 Menus:

  1. Poulet in Kokossuppe
  2. Rotes Ananascurry mit Krevetten
  3. Gebratenes Gemüse an Austernsauce
  4. Rindfleisch an Chili und Cashewnüssen
  5. Reisnudeln mit Lauch und Erdnüssen.

Die Menus waren nicht zu scharf aber sonst ganz gut gelungen. Der Favorit war aber klar und eindeutig für mich die Kokossuppe mit Poulet. Das Geheimnis der Suppe dürfte wohl die Tom Kha Paste sein, welche doch die Suppe so würzig machte. Ich werde schauen, das ich beim nächsten mal ein Photo der Gerichte machen kann.

Thursday, 08 November 2007 17:18:56 (W. Europe Standard Time, UTC+01:00)  #    Disclaimer  |   |  Related posts:
Malakoff - Schokoladen Torte Rezept
Schnapsdegustation
Wiener Schnitzel beim Figlmüller
Thai Grundset
Thai Kochkurs, 4er Abend
Thai Kochkurs, 3er Abend

« Neuer DVD Player | Main | PS3 Spiele »