Thursday, November 22, 2007

erneut war kochen angesagt. Folgende Menus standen zur Auswahl:

  1. Grünes Trutenfleisch Curry
  2. Scharfer Thunfischsalat
  3. Poulet mit Ei in Koriandersauce
  4. Glasnudeln mit Peperoni und Sprossen
  5. Krevetten an Knoblauch

Wir, dass heisst Stefan, Leo und ich, haben uns dem schrfen Thunfischsalat angenommen. Wir sind folgendermassen vorgegangen. Wie immer werden zuerst alle Zutaten vorbereitet.

4 Zwiebeln,schälen und hacken
10 Knoblauchzehen, schälen und schneiden
400g Thunfisch,wenn frisch am Stück, dann in ½cm grosse Würfel schneiden
500g Cherry Tomaten, waschen und halbieren
1 Gurke, in Scheiben schneiden und halbieren
ca. 10 Thaibohnen, in ca. 5cm lange Bohnen zuschneiden

Zubereitung 4 Esslöffel rote Currypaste,
  • in Olivenöl anbraten
  • Zwiebeln und Knoblauch dazugeben
  • zusätzlich 5 Knoblauchzehen gequetsch dazugeben
  • Thunfisch dazugeben und kurz andünsten
  • Tomaten und Gurken dazugeben

das ganze wenden und durchmischen
danach dazugeben:
2 Esslöffel Zucker
8 Esslöffel Tamarindenwasser
2 Esslöffel Fischsauce
2 Esslöffel Fischsauce
Thai Bohnen
alles gut durcheinander machen

8 Chinakohlblätter, die Blätter auslegen als Garnierung und den Thunfischsalat darüber anrichten

Thursday, November 22, 2007 9:58:18 PM (W. Europe Standard Time, UTC+01:00)  #    Disclaimer  |   |  Related posts:
Malakoff - Schokoladen Torte Rezept
Schnapsdegustation
Wiener Schnitzel beim Figlmüller
Thai Grundset
Thai Kochkurs, 4er Abend
Thai Kochkurs, 2er Abend

« Assassins Creed (PS3 Version) | Main | Thai Kochkurs, 4er Abend »