Tuesday, 25 December 2007

Die Weihnachtstage gingen wieder viel zu schnell vorbei. Das Weihnachtsessen am heiligen Abend war wie üblich - super. Es gab ein feines Fondue Bourguignonne (also das mit den Fleischwürfeln und Öl) bei meiner Schwester. Die Saucen waren sehr delikat und verlockend. Man konnte nicht genug bekommen. Leider jedoch war man satt, bevor alles aufgegessen war.

Natürlich wurde nicht nur gegessen! Gefallen doch die funkelnden Kinderaugen beim Geschenke auspacken genauso. Und da alle brav waren, erfüllte das Christkind ja auch die entsprechenden Wünsche. Nachdem alles ausgepackt war, konnte das Spielen endlich losgehen. Und das, wie unschwer zu erkennen ist, bis zur totalen Ermüdung. Man beachte jedoch, wie mein Patenkind Fabian, seine neue Erungenschaft nicht wirklich unbeaufsichtigt lässt.

Schöne bleibende Momente.

« Faszinierendes Bild | Main | Game Event 28/29 Dezember 2007 »