Sunday, April 13, 2008

 

Heute habe ich mir endlich einmal die Mühe gemacht, herauszufinden, ob ich mit meiner Kompakt Digitalkamera auch ein HDR Photo machen kann. Nachdem ich die Kamera auf Manuell Mode eingestellt habe, war es mir möglich die Belichtungszeit manuell einzustellen. So machte ich von meinem Balkon 3 Photos der Scenerie welche sich halt gerade angeboten hat *smile*. Danach konnte ich mit einem geeigneten HDR Programm (zB Dynamic Photo HDR) die verschiedenen Bilder zu einem HDR Bild berechnen lassen. Das Resultat könnt ihr in der Spalte neben an begutachten.

Beim ersten Bild sieht man bei genauerer Betrachtung, dass es ein klein wenig verwackelt oder dann der Wind die Äster der Bäume versetzt hat. Nichts desto trotz, finde ich die Bilder interessant zum anschauen.

 

 

First_HDR_Ever.jpg (1.98 MB)

Second_HDR_Ever.jpg (1.93 MB)

Third_HDR_Ever.jpg (1.68 MB)

 

Update:

Die folgenden 3 Bilder waren die Grundlage für die berechneten HDR Bilder:

DSC03709_kl.JPG (184.47 KB)
DSC03710_kl.JPG (133.75 KB)
DSC03711_kl.JPG (158.77 KB)

Mein erstes HDR Bild   

2tes Bild ein klein wenig rumgespielt  

3tes Bild (mit Ministativ)  

 

 

« Internet Explorer Security Meldung wegen... | Main | Schnapsdegustation »