Saturday, 25 September 2010

Vom 29. August bis zum 25. September verbrachte ich meine Ferien in Namibia. Die gesammelten Eindrücke habe ich für alle Interessierten in Tagebuchform festgehalten. Die einzelnen Tagesziele und Tagesrouten sind notiert und geben einen guten Eindruck davon, wie man das Land in 26 Tagen kennen lernen kann. Wer es genau wissen will, kann sich auch die GPS aufgezeichneten Routen im Google Earth anzeigen lassen.

Die Photogallery zur Reise lässt noch ein bisschen auf sich warten. Schaut regelmässig vorbei, so verpasst ihr diese nicht.

Viel Spass beim lesen!!

Hier gehts zum Tagebuch!!

Saturday, 25 September 2010 19:12:40 (W. Europe Standard Time, UTC+01:00)  #    Disclaimer  |   | 
 Sunday, 13 December 2009

Heute Sonntag war noch der letzte Tag des Weihnachtsmarkts in Rapperswil. Der Weihnachtsmarkt findet jeweils nur gerade während 3 Tagen statt. Für mich vorallem auch einmal eine Gelegenheit, meine ersten Fotoversuche bei Nacht zu starten. Da es auch noch leicht schneite während dessen, war es zum einen eher kalt und zum anderen sind halt auch ein paar Schneeflocken im Bild. Was aber vielleicht ja auch eine gewisse Stimmung rüber bringt?!
Viele gute Fotos habe ich aber nicht zu präsentieren. Gerade mal eines ist eventuell soso-lala.

Oder was meint ihr zu meiner eingefangenen Szenerie??

Hier das BIld noch in einer grösseren Auflösung:
IMG_0364_kl.JPG (98.44 KB)

Sunday, 13 December 2009 00:03:25 (W. Europe Standard Time, UTC+01:00)  #    Disclaimer  |   | 
 Sunday, 20 September 2009

tja .... es war wohl eine Frage der Zeit, bis ich mir eine Spiegelreflex Kamera zulegen musste. Die Gründe die mich dazu bewogen sind eigentlich ganz einfach. Den die Bilder sehen einfach schärfer aus gegenüber eine Kompaktkamera und bestechen mit mehr Detail. Natürlich muss man auch mehr wissen, wenn man mit einer Kamera auf einmal mehr Optionen hat. Also heisst es nun auch lernen, probieren, Fehler machen und die Geduld nicht verlieren.
Leider war der Tag des Kaufs nicht gerade ein Tag, der zu guten Photos einlud. Aber natürlich musste ich die Kamera unbedingt mal ausprobieren. Nachdem de Akku geladen war (knapp 2h) war es soweit. Ich knipste einfach mal aus meinem Balkon und das Bild 0001 war geschossen *smile*. Okay .. natürlich kein Hammerbild aber wenn ich es mit Vergleiche mit meiner Kompaktkamera, so sind doch  der vorhandene Detailreichtum umgehend sichtbar.

Ich bin gespannt, ob ich künftig fruede haben werde am komplizierteren Fotografieren. Okay .. komplizierter heisst ja dann vielleicht auch mal schönerem Fotografieren :-).

Hier noch das Bild in voller Auflösung
IMG_0001.JPG (7.77 MB)

und hier noch meine erste Nahaufnahme
BieneAufBlume.jpg (162.65 KB)

Sunday, 20 September 2009 19:41:12 (W. Europe Standard Time, UTC+01:00)  #    Disclaimer  |   |